Psychotherapie, Lebens- und Sozialberatung in Wien

Don't push the river, it flows by itself.

Barry Stevens

Psychotherapeut in Wien –
Willkommen in meiner Praxis!

Psychotherapie online in Zeiten von Corona!

Gerade jetzt ist es wichtig, jemanden zu haben, mit dem man offen sprechen kann! Denn das Thema Corona (Covid-19) wird sicher bis weit ins Jahr 2021 hinein omnipräsent bleiben.

Im Rahmen einer Psychotherapie stehe ich Ihnen sowohl persönlich in meiner Praxis (solange es gesetzlich möglich ist), als auch online über Skype oder FaceTime für ein vertrauensvolles Gespräch zur Verfügung – auch in Corona-Zeiten!

Nach einem Sommer, der für viele von uns Einschränkungen brachte, steigen die Fallzahlen nun wieder. Kommen „nur“ schärfere Maßnahmen oder auch ein 2. Lockdown?

Die kommenden Wochen und Monate mit dem Virus werden für uns also erneut eine gravierende psychische Belastung darstellen:
„Ich kann nicht mehr schlafen!“; „Ich habe Angst krank zu werden!“; „Ich sorge mich um meine Familie und Freunde!“; „Ich fühle mich so einsam!“; „Ich komme in meiner Partnerschaft nicht mehr klar!“; „Ich habe finanzielle Sorgen!“; „Ich fühle mich stark in meiner persönlichen Freiheit beschnitten!“ Solche oder ähnliche Probleme werden uns leider auch in Zukunft noch belasten. Unser aller Leben wird weiterhin von Corona betroffen und durch Corona beeinträchtigt sein.

Haben Sie Fragen zur Online-Psychotherapie? Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren!

Kontakt:
Sigmundsgasse 2/4, 1070 Wien
01 / 8900250
Ordinationszeiten:
Ordinationszeiten nach Vereinbarung
Termin vereinbaren
Online Sitzungen:
Psychotherapeutische Beratung, sowie Lebens- und Sozialberatung sind über Skype und FaceTime möglich
Termin vereinbaren
Anfahrt

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

  • U-Bahnlinie U2, U3: Station Volkstheater
  • Straßenbahnlinie 49: Station Stiftgasse
  • Buslinie 13A: Station Siebensterngasse

Mit dem Auto
Zum Routenplaner

Psychotherapie und Beratung - persönlich, via Skype oder FaceTime

Ich arbeite mit Einzelpersonen, Paaren, Familien, Gruppen und Teams.

Psychotherapie

In den Gesprächen mit Ihrer Therapeutin oder Ihrem Therapeuten lernen Sie neue Möglichkeiten mit sich selbst, Ihren Gefühlen, Ihrer Umwelt und Ihren Beziehungen umzugehen.

Psychotherapeutische Leistungen

Lebens- und Sozialberatung

Beratung bietet die Möglichkeit, andere Perspektiven auszuprobieren, Beziehungsmuster zu hinterfragen oder mit persönlichen Schwierigkeiten anders umgehen zu lernen.

Meine Leistungen als Lebens- und Sozialberater

Probleme effektiv angehen und lösen – auch während Corona

Ich helfe Ihnen unter anderem gerne bei:

Problemen in der Beziehung

In der Partnerschaft, in der Familie, im Freundeskreis, bei Beziehungs- und Trennungsängsten.

Problemen bei der Arbeit

Überforderung, Überlastung, Gefahr von Burnout, Schwierigkeiten mit dem Chef und/oder Kolleginnen/Kollegen.

Problemen mit Süchten

Substanzgebundene (z.B. Alkohol, Drogen) und nicht-substanzgebundene Süchte (z.B. Sucht nach Liebe und Beziehung)

Weitere meiner Arbeitsschwerpunkte finden Sie beim Selbstcheck

Ob eine Beratung online via Skype oder in meiner Praxis: Ich bin für Sie da und höre Ihnen zu. Auch oder gerade, wenn das Coronavirus (Covid-19) unser Leben auf den Kopf stellt, bin ich der zuverlässige Partner an Ihrer Seite.

Kann Ihnen eine Psychotherapie helfen? Hier geht es zum Selbstcheck.

Zum Selbstcheck

Zu meiner Person als Psychotherapeut Ihres Vertrauens

Schön, dass Sie zu mir gefunden haben. Zunächst möchte ich mich bei Ihnen vorstellen: Mein Name ist Christoph Sebesta.

Meine Arbeit als Psychotherapeut erfüllt mich jeden Tag aufs Neue. Die Begegnung mit Menschen, dem gesamten Spektrum an Eigenschaften, Eigenheiten, Besonderheiten, Stärken und Schwächen, die jeden Menschen zu einer einzigartigen und unverwechselbaren Persönlichkeit machen, hat eine zentrale Bedeutung in meinem Leben. So empfinde ich auch den Austausch und die Auseinandersetzung mit Menschen als große Bereicherung und Triebfeder.

Geboren wurde ich am 21. September 1974. Ich arbeite als Psychotherapeut in Wien. Ich lebe glücklich in einer Partnerschaft und bin Vater eines kleinen Mädchens und eines Buben.

Nach meiner anfänglichen Berufsorientierung im Bereich der Wirtschaft und des Tourismus war ich ausschließlich im psychosozialen Feld tätig. Daraus resultieren auch meine Ausbildungen als Sozialarbeiter, Lebens- und Sozialberater und Psychotherapeut für Integrative Gestalttherapie mit eigener Praxis.

Bis jetzt habe ich als Psychotherapeut für den Verein "AS" (Verein für Anonyme Spieler und deren Angehörige), den Verein für Sachwalterschaft, den Verein Leben ohne Krankenhaus (Betreuung von psychisch Kranken) sowie für das Schweizer Haus Hadersdorf (ambulante, halbstationäre und stationäre Drogentherapie) gearbeitet. Von 2008 bis 2010 war ich auf einer psychiatrischen Station im Otto Wagner Spital tätig.

Kann Ihnen eine Psychotherapie helfen? Nehmen Sie jetzt Kontakt auf.

Kontakt aufnehmen